zurück   Startseite   Dein Sprung   Bestellung   Bilder + Videos   Kontakt   Service   Ausbildung   Links  
 

Fragen und Antworten zum Tandemspringen!

  

 
1. Ich habe Höhenangst, kann ich da Fallschirmspringen ? 32. Ich hatte Probleme mit dem Rücken, kann ich Springen ?  
2. Ich habe Angst, dass ich einen Fehler mach beim Sprung? 33. Muss ich unbedingt gesund sein ?  
3. Muss ich unbedingt den Sprung im Internet bestellen ? 34. Was kostet ein Tandemsprung ?  
4. Wie viele verletzte Passagiere gab es bei Ihnen ? 35. Wie sicher ist das Fallschirmspringen ?  

5.

Kann ich auch einen Gutschein bestellen ? 36. Hält der Fallschirm auch zwei Personen aus ?  
6. Kommt der Gutschein in einen neutralen Brief ? 37. Wie sicher ist der Fallschirm ?  
7. Wie wird der Tandem Gutschein bestellt ? 38. Wie alt ist der Fallschirm mit dem wir springen ?  
8. Wie geht es nach der Gutschein -Bestellung weiter ? 39. Kann ich mit jedem Fallschirmspringer springen ?  
9. Kann ich den Tandemmaster auch mal anrufen ? 40. Wie sicher ist das Fallschirmspringen ?  
10. Kommt der Gutschein auch pünktlich an ? 41. Was muss man können um Tandemspringen zu können ?  
11. Wo können wir uns einen Termin heraussuchen ? 42. Ist der Fallschirm geprüft und gewartet ?  
12. Wie läuft das mit der Terminvergabe ? 43. Was passiert wenn der Fallschirm sich nicht öffnet ?  
13. Wann müssen wir auf dem Flugplatz sein ? 44. Ist die Landung sehr hart ?  
14. Wie fahren wir auf den Flugplatz ? 45. Ist das Flugzeug sicher mit dem wir liegen ?  
15. Was müssen wir alles mitbringen ? 46. Kann ich  Fallschirmspringern beim Absprung zuschauen ?  
16. Können wir alle Freunde und Bekannten mitbringen ? 47. Kann ich beim Fallschirmspringen auch so mal zu sehen ?  
17. Kann jemand auch als Copilot mitfliegen ? 48. Was ist das gefährlichste am Fallschirmspringen ?  
18. Kann ich ein Video oder DVD vom Sprung bekommen ? 49. Wird mir als beim Fliegen schlecht ?  
19. Lohnt sich ein Video oder eine DVD vom Sprung ? 50. Werde ich beim Freifall bewusstlos ?  
20. Wie läuft der Sprung ab ? 51. Ich werde mich bestimmt ganz blöd anstellen, oder ?  
21. Wie schnell fällt man im freien Fall ? 52. Was ist wenn ich im Flugzeug nicht springen will ?  
22. Wie alt muss man sein, wie alt darf man sein ? 53. Wie toll ist die Landschaft wo wir springen ?  
23. Ist eine ärztliche Tauglichkeit für den Sprung notwendig ? 54. Wie weit kann ich schauen am Fallschirm ?  
24. Was ist, wenn das Wetter schlecht ist ? 55. Kann ich den falschem auch mal selber steuern ?  
25. Wie lange dauert ein Tandemsprung insgesamt ? 56. Kann ich mich bei der Landung verletzen ?  
26. Ich habe Kontaktlinsen und Brille kann ich damit springen? 57. Was wenn der Sprung abgesagt werden muss ?  
27. Bekommt man eine Urkunde nach dem Sprung ? 58. Wie schwer darf der Passagier maximal sein ?  
28. Kann ich beim Springen nur mal zu schauen ? 59. Kann ich im freien Fall normal Atmen ?  
29. Ich auch beim Springen bestimmt Pempers ? 60. Ich Schrei die ganze Welt zusammen, ist das schlimm ?  
30. Meine Freunde wollen alle Mal fliegen, ist das möglich ? 61. Wie lange fliegen wir am Fallschirm ?  
31. Kann ich auch beim Fallschirm packen zu schauen ? 62. Ich möchte lange am Fallschirm fliegen, geht das ?  
 
 
 
 
 
 
 
 
1. Ich habe Höhenangst, kann ich da Fallschirmspringen ?  
 
 
 

Auch wenn ihr Höhenangst habt, ist das kein Problem. Höhenangst ist etwas ganz normales. Höhenangst hat man nur, wenn man zum Beispiel auf einer hohen Mauer entlang läuft und ständig die Befürchtung hat das man gleich herunterfällt und sich verletzt. Dabei schützt sich der Körper nur gegen die Gefahr des verletzens, indem er ständig die Höhe, an Hand von Bezugspunkt, zum Boden berechnet. Diese Bezugspunkte gibt es nicht mehr, wenn man kurz vor dem Absprung in der Tür steht. Es ist sicherlich kein Geheimnis, auch viele viele Fallschirmspringer haben Höhenangst, aber kein Problem hunderte Sprünge aus dem Flieger zu machen.

 
 

[ nach oben ]

 
 
 
 
 
 
 
2. Ich habe Angst, dass ich einen Fehler mach beim Sprung?  
 
 
 
   

Selbst wenn ein Tandem Passagier im Flugzeug, im freien Fall oder am Fallschirm einen Fehler macht, ist das überhaupt kein Problem. Der Tandemmaster ist bestens ausgebildet und erfahren genug um alle Fehler des Tandempassagiers sofort zu erkennen und zu korrigieren. Außerdem bekommt der Tandempassagier eine gründliche Einweisung vor dem Sprung, bei dieser Einweisung schnallt sich der Tandemmaster mit dem Passagier am Boden zusammen und übt den gesamten Sprung noch einmal durch.

 
 

[ nach oben ]

 
 
 
 
 
 
 
 
3. Muss ich unbedingt den Sprung im Internet bestellen ?  
 
 
 
   

Nein, selbstverständlich könnt ihr auch einem Tandemfallschirmsprung Termin telefonisch vereinbaren, und bezahlt dann erst auf dem Flugplatz. Das ist jedem selbst überlassen, ob er den Tandemsprung über das Internet bestellt und bezahlt oder auf dem Flugplatz den Sprung bezahlt.

 
 
[ nach oben ]  
 
 
 
 
 
 
 
4. Wie viele verletzte Passagiere gab es bei Ihnen ?  
 
 
 
   

Das wichtigste beim Tandemsprung, ist die Sicherheit! In den vielen, vielen Jahren wo ich Tantemaster bin, hat es noch keinen Verletzten Tandempassagier gegeben, es gab zu keiner Zeit technische Probleme mit dem Tandemfallschirm. Dabei wird vor allem vor dem Tandemsprung am Boden die Landung mit dem Passagier genau geübt. Sollte es dem Passagier nicht möglich sein, zur Landung die Beine nach oben zu halten erkenne ich das schon am Boden und lehne den Passagier aus Sicherheitsgründen vom Tandemsprung ab (das gab es in all den Jahren nur zweimal).

 
 

[ nach oben ]

 
 
 
 
 
 
 
 
5. Kann ich auch einen Gutschein bestellen ?  
 
 
 
 
   

Selbstverständlich haben wir einen tollen Tandemgutschein, den Sie bestellen können. Die meisten unserer Kunden suchen ein tolles Geschenk für einen lieben. Meine Erfahrung ist, dass das verschenken von einem Tandemgutschein, das schönste und eindrucksvollsten Geschenk ist, was sie überhaupt verschenken können. Mit diesem Gutschein, wird sich der Beschenkte immer und immer wieder an Sie und an Ihr Geschenk sowie an das tolle Erlebnis erinnern.

 
 

[ nach oben ]

 
 
 
 
 
 
 
 
6. Kommt der Gutschein in einen neutralen Brief ?  
 
 
 
    Die meisten Kunden die einen Tandem Gutschein bestellen, wollen den Gutschein an einen Mitbewohner oder Verwandten verschenken, dieser Mitbewohner hat meist auch Zugang zu dem Briefkasten. Um den Überraschungseffekt nicht zu vermasseln, kommt der Brief in einem neutralen Briefumschlag ohne jegliche Werbung mit meiner privaten Adresse als Absender. Der Mitbewohner oder Verwandte wird daher nicht erkennen können, was eventuell in diesem Brief sich befindet.  
 

[ nach oben ]

 
 
 
 
 
 
 
 
7. Wie wird der Tandem Gutschein bestellt ?  
 
 
 
   

Wenn Sie einen Gutschein für einen lieben bestellen wollen, ist das selbstverständlich auf der Internetseite möglich. Dabei ist zu beachten, dass sie in dem Bestellformular alle Felder genau ausfüllen und dabei angeben, was sie bestellen wollen. Falls der zu Beschenkende Zugang zu ihren E-Mails hat, ist es ratsam keine E-mail-Adresse einzutragen, da nach dem absenden des Bestellformulars eine Bestätigungs E-Mail mit allen Angaben und weiteren Hinweisen an diese E-mail-Adresse zugesendet wird. Nach dem absenden des Bestellformulars wird Ihnen eine weitere Seite angezeigt die alles genau erklärt, wie es mit Ihrer Bestellung weiter geht.

 
 

[ nach oben ]

 
 
 
 
 
 
 
 
8. Wie geht es nach der Gutschein -Bestellung weiter ?  
 
 
 
   

Nachdem Sie das Bestellformular ausgefüllt und abgesendet haben, bekommen Sie eine Bestätigungs E-Mail (nur wenn sie die E-Mail -Adresse angegeben haben), sowie eine neue Seite angezeigt. Auf dieser neuen Seite bekommen Sie eine Kundennummer zugewiesen, die Sie beim überweisen des Rechnungsbetrages auf das angegebene Konto bitte mit angeben. Sie sollten weiterhin Ihren Namen und den Namen des Tandem Passagier auf den Überweisungsbeleg mit ausfüllen.

 
 

[ nach oben ]

 
 
 
 
 
 
 
 
9. Kann ich den Tandemmaster auch mal anrufen ?  
 
 
 
   

Selbstverständlich können Sie den Tandemmaster auch anrufen und alle Fragen stellen die Sie haben. Also Einfach mal anrufen: Tandemmaster Ingo Wernicke 0173/ 4529216 oder 0371/ 6945726

 
 

[ nach oben ]

 
 
 
 
 
 
 
 
10. Kommt der Gutschein auch pünktlich an ?  
 
 
 
   

Sobald der Zahlungseingang für den Tandemsprung Gutschein eingegangen ist, geht noch am gleichen Tag der Gutschein in einem neutralen Brief in die Post. Das heißt, dass Sie den Gutschein schon am nächsten Tag im Briefkasten haben. Wo ich allerdings keinen Einfluss drauf habe, ist, dass manche Banken 2 bis 3 Tage mit dem Geld ihrer Kunden spielen, ehe sie es dem Empfänger Konto gutschreiben. Es empfiehlt sich daher rechtzeitig den Gutschein über das Internet zu bestellen.

 
 

[ nach oben ]

 
 
 
 
 
 
 
 
11. Wo können wir uns einen Termin heraussuchen ?  
 
 
 
   

Im Internet, auf der Seite Termine habe ich die jeweils die aktuellsten Termine eingepflegt, es gilt aber zu beachten, dass sich diese Termine und der Sprungort aus organisatorischen Gründen jederzeit ändern können. Deswegen ist es ratsam sich einen Termin herauszusuchen und am Anfang der Sprungwoche den Tandemmaster anzurufen und den Termin abzustimmen.

 
 

[ nach oben ]

 
 
 
 
 
 
 
 
12. Wie läuft das mit der Terminvergabe ?  
 
 
 
   

Wenn Sie sich für einen Sprung Termin entschieden haben, rufen Sie mich bitte am Anfang der Woche, circa 20:00 Uhr abends an und wir stimmen den Termin für das kommende Wochenende ab. Es ist aber zu empfehlen, dass sie mich am Vorabend nochmals anrufen, da ich das Wetter für den kommenden Sprungtag besser einschätzen kann. Bei besonders schlechten oder zweifelhaften Wetter (Regen, sehr viel Wolken, starker Wind) ist es ratsam frühmorgens vor der Abfahrt von zuhause bei mir noch mal anzurufen, um eine unnötige Anfahrt zu vermeiden.

 
 
 

[ nach oben ]

 
 
 
 
 
 
 
13. Wann müssen wir auf dem Flugplatz sein ?  
 
 
 

Sonnabends ist es ratsam spätestens 8,30 Uhr auf dem Flugplatz zu sein. An Sonn- und Feiertagen ist es ratsam spätestens 9,30 Uhr auf dem Flugplatz zu sein. Bitte planen Sie für den Sprungtag den gesamten Tag ein, da wir von vielen Faktoren abhängig sind, die dem Fallschirmsprung verzögern können (z. B. Wetter, Anzahl der Fallschirmspringer am Platz, Anzahl der Tandempassagiere für den Tag, ...). Nur bei pünktlichen Erscheinen kann unsererseits der Tandemsprung schnellstens durchgeführt werden.

 
 

[ nach oben ]

 
 
 
 
 
 
 
 
 
14. Wie fahren wir auf den Flugplatz ?  
 
 
 

Vor der Anfahrt zum Flugplatz, ist es ratsam die Route mit einem Rutenplaner im Internet, für den jeweiligen Flugplatz auszudrucken. Die Anfahrt zu unserem Heimat Flugplatz Großrückerswalde bei Marienberg finden Sie bei mir auf der Internetseite Anreise zum Flugplatz. Auf dieser Seite finden Sie ebenfalls einen Routenplaner.

 
 

[ nach oben ]

 
 
 
 
 
 
 
 
15. Was müssen wir alles mitbringen ?  
 
 
 
Bitte bringen Sie unbedingt den Gutschein und normale bequeme Kleidung (Jeans oder Trainingshosen, Pullover und Turnschuhe) mit auf den Flugplatz. Sie können alle Bekannten und Verwandten mitbringen. Bitte vergessen Sie nicht alle Fotoapparate und Camcorder ebenfalls mitzubringen um Ihr einmaliges Erlebnis zu dokumentieren.  
 

[ nach oben ]

 
 
 
 
 
 
 
 
16. Können wir alle Freunde und Bekannten mitbringen ?  
 
 
 

Selbstverständlich können Sie alle Freunde, Bekannten und Familienmitglieder mitbringen. Alle Gäste sind herzlich willkommen. Falls Sie Kleinkinder haben, können wir bei ihrem Sprung auf die Kinder aufpassen. Es besteht die Möglichkeit für Ihr Gäste, dass sie ebenfalls als Copilot mitfliegen können. Ab einer Gruppe in circa 10 Personen können wir auch einen kompletten Rundflug mit Ihren Gästen durchführen, dabei ist es uns auch möglich Personen mit Rollstühle zu transportieren.

 
 

[ nach oben ]

 
 
 
 
 
 
 
 
17. Kann jemand auch als Copilot mitfliegen ?  
 
 
 

Selbstverständlich besteht die Möglichkeit für eine Person als Copilot, gegen einen Unkostenbeitrag in Höhe von 35 € mitzufliegen. Falls einer Ihrer Bekannten oder Verwandten Interesse hat mitzufliegen, geben Sie mir bitte rechtzeitig Bescheid, damit ich den Platz des Copilot schnell reservieren kann.

 
 

[ nach oben ]

 
 
 
 
 
 
 
 
18. Kann ich ein Video oder DVD vom Sprung bekommen ?  
 
 
 

Selbstverständlich ist es möglich, dass uns ein Kameramann bekleidet und Ihren Tandemsprung komplett abnimmt. Der Kameramann filmt die komplette Sprungeinweisung, Ihr fliegen im Flieger, den Absprung, den freien Fall, die Fallschirmöffnung, die Landung sowie die Urkundenübergabe. Falls Sie noch kein Video gebucht haben, ist es ratsam, mir frühzeitig telefonisch Bescheid zu sagen, falls Sie zusätzlich noch einen Kameramann buchen möchten. Der Kameramann wird in der laufenden Woche Ihr Video zuhause bearbeiten mit einer Musik bespielen und Ihnen dann umgehend nachhause zusenden.

 
 

[ nach oben ]

 
 
 
 
 
 
 
 
19. Lohnt sich ein Video oder eine DVD vom Sprung ?  
 
 
 

Ich kann es nur jedem empfehlen von seinem Tandemsprung eine Videoaufzeichnung von einem Kameramann aufnehmen zu lassen. Die Erfahrung zeigt, dass alle, die ein Video gestellt haben, immer wieder und immer wieder dieses Video oder DVD mit ihren Bekannten, Verwandten und Freunden anschauen. Da für die meisten ein Tandemsprung ein einmaliges Erlebnis ist, ist es dringend zu empfehlen die paar Euro in ein tolles Video zu investieren.

 
 

[ nach oben ]

 
 
 
 
 
 
 
 
20. Wie läuft der Sprung ab ?  
 
 
 

Am Anfang eines Tandemsprungs gibt es eine gründliche Sprungeinweisung am Boden, wo sich der Tandemmaster mit dem Passagier zusammenschnallt und den Absprung sowie die Landung übt. Nach der Übung geht es schon los zum Flieger. Wir fliegen circa 25 Minuten, dabei hat der Passagier die Möglichkeit anderen Fallschirmspringern beim Absprung zuzuschauen es ist ebenfalls die ganze Zeit möglich die Landschaft der Umgebung zu genießen. Wenn wir mit dem Flieger auf maximaler Höhe sind, schnallen wir uns zusammen und machen uns zum Sprung fertig. Sollte ein Kameramann mitgebucht sein, wird dieser vor uns aus der Maschine krabbeln und an der Bordwand kleben und in die Maschine hinein filmen. Kurz vor dem Absprung hängt sich der Passagier in seinem Gurtzeug und der Tandemmaster trägt den Passagier die letzten Meter bis zur Tür. Der Tandemmaster gibt den Kameramann das Zeichen zum Absprung und beide springen gleichzeitig aus dem Flieger ab. Dann beginnt für den Passagier wahrscheinlich das eindrucksvollste Erlebnis seines Lebens, wir fliegen mit circa 200 km/h der Erde entgegen. In einer Höhe von 1500 m öffnet der Tandemmaster den Tandemfallschirm in ausreichender Höhe (normale Fallschirmspringer öffnet in 700 bis 800 m Höhe). Am geöffneten Fallschirm können wir für circa 7 bis 8 Minuten die reizvolle Landschaft genießen und wahrscheinlich sogar über 100 km in die Ferne schauen. Schließlich landen wir sicher mit dem Fallschirm in der Nähe aller Zuschauer.

 
 

[ nach oben ]

 
 
 
 
 
 
 
 
21. Wie schnell fällt man im freien Fall ?  
 
 
 

Im Freien Fall sind wir circa 180 km/h bis 230 km/h schnell. Bei dieser Geschwindigkeit fühlt es sich an, als wenn wir auf einem Luftpolster liegen.

 
 

[ nach oben ]

 
 
 
 
 
 
 
 
22. Wie alt muss man sein, wie alt darf man sein ?  
 
 
 

Es gibt in Deutschland keine verbindlichen Regeln die das Alter festlegen. Erfahrungsgemäß macht es erst ab circa 10 bis 12 Jahre Sinn, wichtig ist dabei, dass das Passagier Gurtzeug genaue passt. Eine Altersbegrenzung nach oben gibt es nicht. Der älteste Tandempassagiere war 104 Jahre, mein ältester Tandempassagiere war 76 Jahre jung.

 
 

[ nach oben ]

 
 
 
 
 
 
 
 
23. Ist eine ärztliche Tauglichkeit für den Sprung notwendig ?  
 
 
 

Eine ärztliche Untersuchung für einen Tandemsprung ist nicht notwendig. Vor dem Tandemsprung muss der Passagier einen Beförderungsvertrag ausfüllen und unterschreiben. In diesem Beförderungsvertrag muss er bestätigen, dass er keine schwereren gesundheitlichen Beeinträchtigungen hat. Die meisten unserer Passagiere haben ab und an ein paar gesundheitliche Beschwerden, auch das ist in aller Regel kein Problem. Sollte der Passagier sich nicht sicher sein, so kann er im Vorfeld sich bei einem Hausarzt seines Vertrauens untersuchen lassen. Von einem Tandemsprung muss ich allerdings abraten, wenn der Passagier schwere Grippe oder schweren Schnupfen hat

 
 

[ nach oben ]

 
 
 
 
 
 
 
 
24. Was ist, wenn das Wetter schlecht ist ?  
 
 
 

Bei schlechtem Wetter können wir einen sicheren Tandemfallschirmsprung nicht garantieren, daher werden wir aus Sicherheitsgründen bei schlechtem Wetter (starker Wind, geschlossener Wolkendecke,...) den Tandemsprung absagen.

 
 

[ nach oben ]

 
 
 
 
 
 
 
 
25. Wie lange dauert ein Tandemsprung insgesamt ?  
 
 
 

In aller Regel dauert ein Tandemsprung circa eine Stunde. Dabei fliegen wir circa 25 Minuten mit dem Flugzeug, springen circa 30 Sekunden im freien Fall und hängen etwa 7 bis 8 Minuten am geöffneten Fallschirm.

 
 

[ nach oben ]

 
 
 
 
 
 
 
 
26. Ich habe Kontaktlinsen und Brille kann ich damit springen ?  
 
 
 

Kontaktlinsen stellen überhaupt kein Problem dar. Jeder Passagier bekommt sowieso eine Sprungbrille vom Tandemmaster. Für Passagiere, die unbedingt eine Brille tragen müssen, haben wir eine entsprechende größere Sprungbrille zum drüberziehen.

 
 

[ nach oben ]

 
 
 
 
 
 
 
 
27. Bekommt man eine Urkunde nach dem Sprung ?  
 
 
 

Selbstverständlich bekommt ihr nach Eurer tollen Leistung eine Urkunde zur Erinnerung an dieses unvergessliche Erlebnis und Euren Mut vom Tandemmaster persönlich überreicht.

 
 

[ nach oben ]

 
 
 
 
 
 
 
 
28. Kann ich beim Springen nur mal zu schauen ?  
 
 
 

Jeder der Lust hat kann beim Fallschirmspringen zuschauen. Ihr bekommt auch garantiert alle Fragen von den Fallschirmspringern beantwortet.

 
 

[ nach oben ]

 
 
 
 
 
 
 
 
29. Ich brauch beim springen bestimmt Pampers ?  
 
 
 

Die meisten Befürchtungen von Tandempassagieren sind, dass sie beim Sprung Pampers benötigen. Meine Erfahrung ist, das hat noch keiner gebraucht!

 
 

[ nach oben ]

 
 
 
 
 
 
 
 
30. Meine Freunde wollen alle mal fliegen, ist das möglich ?  
 
 
 

Selbstverständlich können wir mit unserem Flugzeug auch Rundflüge anbieten. Es sollten aber mindestens 10 bis 13 Personen mitfliegen, damit sich dieser Rundflug überhaupt rechnet. Pro Person sollte man mindestens mit 25 bis 30 € rechnen. Der Copiloten Platz kostet circa 35 €.

 
 

[ nach oben ]

 
 
 
 
 
 
 
 
31. Kann ich auch beim Fallschirm packen zuschauen ?  
 
 
 

Wenn Ihr Lust habt, könnt Ihr auch alle beim Fallschirmpacken zuschauen.

 
 

[ nach oben ]

 
 
 
 
 
 
 
 
32. Ich hatte Probleme mit dem Rücken, kann ich springen ?  
 
 
 

Mit Rückenproblemen kann man natürlich auch Fallschirmspringen (außer bei Bandscheibenvorfall). Auch Fallschirmspringer haben Rückenprobleme. Wenn ihr Euch nicht sicher seit, fragt bitte Euren Hausarzt.

 
 

[ nach oben ]

 
 
 
 
 
 
 
 
33. Muss ich unbedingt gesund sein ?  
 
 
 

Ihr benötigt nur eine normale durchschnittliche Gesundheit und Fitness.

 
 

[ nach oben ]

 
 
 
 
 
 
 
 
34. Was kostet ein Tandemsprung ?  
 
 
 

Ein Tandemsprung kostet zur Zeit circa 175 €. Für eine Videoaufzeichnung von einem Kameramann bekommt der Kameramann circa 77 € bis 85 €.

 
 

[ nach oben ]

 
 
 
 
 
 
 
 
35. Wie sicher ist das Fallschirmspringen ?  
 
 
 

Fallschirmspringen ist besonders sicher. Beim Tandemspringen gelten noch höhere Sicherheitsanforderungen an Tandemmaster und an dem Fallschirm, als beim normalen Fallschirmspringen. Das Risiko tödlich verletzt zu werden liegt bei etwa 0,0019%. Seit 1986 gibt es Tandemsprünge, seit dieser Zeit sind viele Millionen Tandemsprünge durchgeführt worden, tödlich verletzte Unfälle gab es insgesamt nur circa 42 Stück. Die Sicherheitsbestimmungen und die Fallschirmtechnik haben sich in den letzten Jahren sehr schnell entwickelt, sodass diese Zahlen stark rückläufig sind. Das Gefährlichste am Fallschirmspringen ist die An- und Abfahrt zum Flugplatz.

 
 

[ nach oben ]

 
 
 
 
 
 
 
 
36. Hält der Fallschirm auch zwei Personen aus ?  
 
 
 

Ein Tandemfallschirm ist speziell für zwei Personen produziert worden. Er ist besonders groß und stabil verarbeitet.

 
 

[ nach oben ]

 
 
 
 
 
 
 
 
37. Wie sicher ist der Fallschirm ?  
 
 
 

Der Tandemfallschirm zeichnet sich durch eine besonders ausgeklügelte und sichere Bedienung aus. So kann der Tandemmaster den Hauptfallschirm mit der linken und mit der rechten Hand öffnen. Der Tandemmaster hat vier Möglichkeiten den Ersatzfallschirm zu öffnen. Zusätzlich befindet sich an jedem Tandemfallschirm ein kleiner Bordcomputer, der bei Gefahr vollautomatisch mit einer Sprengladung den Ersatzfallschirm aktiviert.

 
 

[ nach oben ]

 
 
 
 
 
 
 
 
38. Wie alt ist der Fallschirm mit dem wir springen ?  
 
 
 

Der Tandemfallschirm mit dem wir springen werden, ist etwa 1 1/2 Jahr alt, und somit fast neu. Dieser Tandemfallschirm gehört zu den modernsten und sichersten Fallschirmen weltweit. Der Wert von solch einem Tandemfallschirm liegt bei etwa 13.500 €.

 
 

[ nach oben ]

 
 
 
 
 
 
 
 
39. Kann ich mit jedem Fallschirmspringer springen ?  
 
 
 

Nein könnt Ihr nicht. Wer Tandemsprünge durchführen möchte, muss Fallschirmsprunglehrer und Tandemmaster sein. Um Fallschirmsprunglehrer zu werden muss man mindestens 300 Sprünge nachweisen und sich aktiv in der Fallschirmsprung Ausbildung beteiligen und eine Sprunglehrer Ausbildung mit bestandener Prüfung absolvieren. Um Tandemmaster zu werden, müssen Sie mindestens 500 Sprünge mit einer summierten Freifallzeit von mindestens fünf Stunden haben und die Fallschirmsprunglehrer Lizenz besitzen und zusätzlich eine Ausbildung zum Tandemmaster mit bestandener Prüfung absolviert haben.

 
 

[ nach oben ]

 
 
 
 
 
 
 
 
40. Wie sicher ist das Fallschirmspringen ?  
 
 
 

Fallschirmspringen gehört zu den sichersten Sportarten. Das Verletzungsrisiko ist im Gegensatz zu allen Ball Sportarten äußerst gering. Jeder Springer ist sich der Tragweite einer Vernachlässigung von Sicherheit bewusst und ist daher schon aus eigenem Interesse daran interessiert alle Sicherheitsbestimmungen einzuhalten.

 
 

[ nach oben ]

 
 
 
 
 
 
 
 
41. Was muss man können um Tandemspringen zu können ?  
 
 
 

Nur viel Lust und Laune und eine durchschnittliche Gesundheit sowie ein paar Euros.

 

[ nach oben ]

 
 
 
 
 
 
 
 
 
42. Ist der Fallschirm geprüft und gewartet ?  
 
 
 

Alle Fallschirme in Deutschland unterliegen einer Musterzulassung. Wenn die Musterzulassung erteilt ist, können die Fallschirme in Deutschland vertrieben werden. Jeder Fallschirm muss dennoch alle zwei Jahre geprüft werden. Diese Lufttüchtigkeitsprüfung gilt dann wieder für zwei Jahre. Bei dieser Prüfung wird jeder Zentimeter Stoff und jede einzelne Naht durch einen Fallschirmwart oder einen Fallschirmtechniker geprüft. Die meisten Fallschirme dürfen maximal 15 Jahre benutzt werden, danach sind sie für den Fallschirmsprung untauglich und somit unbrauchbar.

 
 

[ nach oben ]

 
 
 
 
 
 
 
 
43. Was passiert wenn der Fallschirm sich nicht öffnet ?  
 
 
 

Trotz größter Sorgfalt kann es einmal vorkommen, dass sich der Hauptfallschirm nicht öffnet. Zu diesem Zweck gibt es immer noch einen zweiten Ersatzschirm. Im Falle einer Öffnungsstörung des Hauptfallschirm, wird dieser Hauptfallschirm abgetrennt und der Ersatzfallschirm geöffnet. Mit diesem Ersatzfallschirm kann man genauso problemlos landen, wie mit den Hauptfallschirm.

 
 

[ nach oben ]

 
 
 
 
 
 
 
 
44. Ist die Landung sehr hart ?  
 
 
 
Es gibt zwei Arten von Landungen, die stehende Landung in die sitzende Landung. Die sitzende Landung die sicherste und sanfteste Landung überhaupt. Bei dieser Landung hebt der Passagier beide Beine nach vorn und der Tandemmaster landet sein auf seinem Hintern und rutscht circa 1 bis 2 m sanft über die Wiese, der Tandempassagier sitzt bei der Landung sanft auf dem Schoß des Tandemmasters. In all den Jahren gab es bei mir bei dieser Landung keinerlei Verletzungen.  
 

[ nach oben ]

 
 
 
 
 
 
 
 
45. Ist das Flugzeug sicher mit dem wir liegen ?  
 
 
 
Alle Flugzeuge in Deutschland werden regelmäßig gewartet. Diese Wartung in Erfolgen in einem Rhythmus von jeweils 50 Flugstunden, dabei gibt es 50 Stunden Kontrolle, eine 100, eine 200 sowie eine 600 Stunden Kontrolle. Je höher die Flugzeit des so höher die Wartungsansprüche. Das heißt, auch ältere Flugzeuge sind in dem gleichen Wartung technischen Zustand wie neue Flugzeuge. Unser Vereins Flugzeug ist eine AN 2, dieses Flugzeug gilt weltweit als eines der sichersten Zeuge überhaupt. Es ist besonders geeignet für Fallschirmspringer, da wir in diesem Flugzeug sitze haben und bequem stehen können und der Passagier die gesamte Zeit des Fluges sich die Landschaft aus dem Flugzeug anschauen kann.  
 

[ nach oben ]

 
 
 
 
 
 
 
 
46. Kann ich  Fallschirmspringern beim Absprung zuschauen ?  
 
 
 
Während des Fluges, springen die ersten Fallschirmspringer in einer Höhe von etwa 1200 m ab. Beim Absprung dieser Fallschirmspringer können Sie sehr genau zu sehen und alles beobachten.  

[ nach oben ]

 
 
 
 
 
 
 
 
 
47. Kann ich beim Fallschirmspringen auch so mal zu sehen ?  
 
 
 
Selbst verständlich können Sie alle Bekannten, Verwandten und Freunde zum zuschauen mitbringen. Auch wenn sie Nichtfallschirmspringen möchten, können Sie jederzeit auf dem Flugplatz kommen und den Fallschirmspringer anspringen zuschauen.  

[ nach oben ]

 
 
 
 
 
 
 
 
 
48. Was ist das gefährlichste am Fallschirmspringen ?  
 
 
 
Die Anfahrt zum Flugplatz.  

[ nach oben ]

 
 
 
 
 
 
 
 
 
49. Wird mir als beim Fliegen schlecht ?  
 
 
 
In den seltensten Fällen kann es vorkommen, dass es einem Tandem Passagier beim Flug schlecht wird. Dies ist aber extrem selten.  

[ nach oben ]

 
 
 
 
 
 
 
 
50. Werde ich beim Freifall bewusstlos ?  
 
 
 
Ich kenne keinen einzigen, der im freien Fall bewusstlos geworden ist.  
 

[ nach oben ]

 
 
 
 
 
 
 
 
 
51. Ich werde mich bestimmt ganz blöd anstellen, oder ?  
 
 
 
Viele Passagiere haben vor ihrem Sprung die Befürchtung, dass sie sich beim Sprung ungeschickt anstellen werden. Alle Fehler die ein Tandempassagier macht, kann der Tandemmaster korrigieren. Nach dem Sprung berichten alle Passagiere, dass diese Befürchtungen vor dem Sprung unbegründet wahren.  

[ nach oben ]

 
 
 
 
 
 
 
 
 
52. Was ist wenn ich im Flugzeug nicht springen will ?  
 
 
 
Das ist auch kein Problem, wir können jederzeit wieder mit dem Flugzeug landen.  

[ nach oben ]

 
 
 
 
 
 
 
 
 
53. Wie toll ist die Landschaft wo wir springen ?  
 
 
 
 

[ nach oben ]

 
 
 
 
 
 
 
 
 
54. Wie weit kann ich schauen am Fallschirm ?  
 
 
 
 

[ nach oben ]

 
 
 
 
 
 
 
 
 
55. Kann ich den falschem auch mal selber steuern ?  
 
 
 
 

[ nach oben ]

 
 
 
 
 
 
 
 
 
56. Kann ich mich bei der Landung verletzen ?  
 
 
 
 

[ nach oben ]

 
 
 
 
 
 
 
 
 
57. Was wenn der Sprung abgesagt werden muss ?  
 
 
 
 

[ nach oben ]

 
 
 
 
 
 
 
 
 
58. Wie schwer darf der Passagier maximal sein ?  
 
 
 
 

[ nach oben ]

 
 
 
 
 
 
 
 
 
59. Kann ich im freien Fall normal Atmen ?  
 
 
 
 

[ nach oben ]

 
 
 
 
 
 
 
 
 
60. Ich Schrei die ganze Welt zusammen, ist das schlimm ?  
 
 
 
 

[ nach oben ]

 
 
 
 
 
 
 
 
 
61. Wie lange fliegen wir am Fallschirm ?  
 
 
 
 

[ nach oben ]

 
 
 
 
 
 
 
 
 
62. Ich möchte lange am Fallschirm fliegen, geht das ?  
 
 
 
 

[ nach oben ]

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Mauspur

E-Mail

 spring-aus-dem-flieger.de als Startseite wieder hoch   zu den Favoriten zurück zur Startseite